23 Jul 2019
BT Content Showcase - модуль joomla Книги

Die bei Grippe und grippalen Infekten häufig eingesetzten Entzündungshemmer vergrößern die bereits durch die Erkrankung erhöhte Gefahr eines Herzinfarkts  

Gesundheit
Typography

 

Taipeh (Taiwan) - In der ersten Woche einer Atemwegsinfektion steigt das Risiko eines Herzinfarkts. Diese Gefahr erhöht sich unabhängig davon auch bei Einnahme von Schmerzmitteln Ibuprofen, Naproxen oder Diclofenac zählen

Quelle: „Acute Respiratory Infection and Use of Nonsteroidal Anti-Inflammatory Drugs on Risk of Acute Myocardial Infarction: A Nationwide Case-Crossover Study“, Yao-Chun Wen et al.; Journal of Infectious Diseases, DOI: 10.1093/infdis/jiw603



Antibiotikum kann Bakterienwachstum verstärken

Exeter (Großbritannien) - Antibiotika sollen Krankheitserreger abtöten oder zumindest deren Vermehrung hemmen. Doch wenn es Bakterien gelingt, Schutzmechanismen zu entwickeln, können die Keime nicht nur resistent werden, sondern unter Umständen sogar höhere Teilungsraten erreichen als zuvor. Das zeigten Laborexperimente britischer Biologen mit

Quelle: „The unconstrained evolution of fast and efficient antibiotic-resistant bacterial genomes“, Carlos Reding-Roman et al.; Nature Ecology & Evolution, DOI: 10.1038/s41559-016-0050

 

Baden Haber 

DIE JAHRELANGE QUALITÄT JETZT IN DER RENOVIERTEN R

Die Osmanischen Herrscher: Mehmed III. (1595 – 160

Das Leben des Sultans Murad III. und seine Herrsch

Die Küche von Konya

Schneller durch den Zoll