BT Content Showcase - модуль joomla Книги

Skifahren im Schwarzwald!

BADEN-WÜRTTEMBERG
Typography

Skifahren im Schwarzwald!

Der Schwarzwald im Südwesten Baden-Württembergs ist das höchste Mittelgebirge Deutschlands. Am 1.493 Meter hohen Feldberg wurde bereits im 19. Jahrhundert Ski gefahren und er zählt heute zu den besten Skigebieten außerhalb der Alpen. Sieben Betreiber haben sich hier zum Liftverbund Feldberg zusammengeschlossen und bieten ein umfassendes Angebot von der Familienabfahrt bis zur FIS-Strecke. In Hinterzarten befindet sich zudem das Adler-Skistadion mit mehreren Skisprungschanzen, wo regemäßig die Elite der Skispringer zu Gast ist.

Vor allem entlang der Schwarzwaldhochstraße gibt es außerdem viele kleinere Skigebiete wie beispielsweise die Skilifte Mehliskopf oder Unterstmatt. Im südlichen Schwarzwald zählt der Belchen zu den Bergen mit der schönsten Aussicht, die man von den Pisten das gleichnamigen Skigebietes genießen kann.

Der Schwarzwald ist außerdem eine ausgezeichnete Region für Langläufer. Auf rund 330 Kilometern Loipen können Wintersportler die herrliche Landschaft erkunden. Der Fernskiwanderweg Schonach-Belchen führt sogar 100 Kilometer durch den Hochschwarzwald.

Die 10 besten Skigebiete im Schwarzwald

1.

 Feldberg (Liftverbund)

2.

Unterstmatt

3.

Mehliskopf

4.

 Todtnauberg

5.

 Müntertsal_Wieden

6.

 Muggenbrunn

7.

Baiersbronn

8.

Belchen

9.

 Breitnau

10.

Hinterzarten

Wissenswertes